Grauer Star (Katarakt)

In order to view the content, you must install the Adobe Flash Player. Please click here to get started.

Unter dem Begriff Grauer Star (Katarakt) werden Augenkrankheiten, die durch eine Trübung der Augenlinse gekennzeichnet sind, zusammengefasst. Der Graue Star ist weltweit die häufigste Erblindungsursache, wobei es sich in 90 Prozent der Fälle um eine sog.

Alterskatarakt handelt. Selten entsteht eine Katarakt nach Augenverletzungen oder Strahleneinwirkung, als Medikamentennebenwirkung, bei Diabetes mellitus oder angeboren nach einer vorgeburtlichen Infektion (z.B. Röteln).